PALMA ADA

Management

Steigen aus Becken aus Menschen aus Bildern aus Flüssen aus Liedern aus Betten aus Blumen aus Zügen aus Gärten und Schreiten auf Beeten auf Strassen auf Parkett auf Teppich auf Blut auf Erde auf Kiefernadeln auf Goldbahren und manchmal einfach Liegen Vergessen Schwelgen Starren Gedanken Giessen und sie Pflücken wenn es an der Zeit ist.

Und es ist einerlei wo wir steigen und schreiten und liegen und vergessen und schwelgen und starren und giessen und pflücken, weil Welt ist überall Welt und nirgends.

Und das Schweigen beherrschen wir nicht, denn es gibt kein Schweigen unter den Menschen. Und das Geräusch wird Musik und das Bild wird Film.

Text: Nora Osagiobare